Kräftige Muskeln statt Rückenschmerzen
Schmerzen wegtrainieren
Schmerzen vorbeugen

Effektives Training für einen starken Rücken

Die Ursache

Rückenschmerzen basieren oft auf muskulären Problemen. Die Folge sind schmerzhafte Verspannungen, ein Hexenschuss oder ein Bandscheibenvorfall. Das beste Gegenmittel: Bewegung und systematisches Krafttraining, das in die Tiefe geht. Dadurch werden alle wichtigen Körperbereiche gekräftigt – für einen starken, gesunden und schmerzfreien Rücken!

Gesundheitscheck

Ursachenforschung

Programm zur Lösung
der Beschwerden

OB FITNESS, LEISTUNG ODER GESUNDHEIT, WIR FINDEN DAS RICHTIGE FÜR DEINEN TYP!

Wir haben die individuelle Lösung für dein Problem.

Zweimal pro Woche Kraft- und Bewegungstraining – individuell von uns auf Dich abgestimmt – erhöht Ihr körperliches Leistungsniveau im Allgemeinen und verbessert die Haltung und Rückenstabilität im Speziellen. Damit werden erwiesenermaßen Rückenschmerzen verringert oder gleich ganz vermieden.

Vereinbare einen Termin & lasse dich jetzt beraten

🔒 Deine Daten werden verschlüsselt übertragen
Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Herz aus.
Eine Kopie wird an meine E-Mail Adresse gesendet. Hinweise und Widerrufsrechte finde ich in der Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Eisenhauer Training widerrufen.

Rücken-Erfolge – Das sagen unsere Mitglieder

Andrea, 60

Auf meiner orthopädischen Reha, hat mich ein Masseur auf das Eisenhauer-Training aufmerksam gemacht. Seit über 11 Jahren trainiere ich hier ohne großen Schnick Schnack und konnte dadurch meine Blockaden und Verspannungen im Rückenbereich lösen.

Anna-Katharina, 31

Meine Rückenschmerzen habe ich erfolgreich reduziert! Durch das Training bei Eisenhauer konnte ich weitere körperliche Einschränkung im Alltag reduzieren. Durch diese Minderung habe ich eine ganz neue Lebensqualität erreicht!

Karl, 82

Zwei Mal wöchentliches Training hat mir dazu verholfen meine Rückenmuskulatur zu stärken! Laut Aussage meines Trainers sind meine Armkräfte für mein Alter jetzt nach regelmäßigem Training auch sehr lobenswert.