Kräftigung aller relevanten Muskelgruppen
Effektive Dehnung
Gezielte Übungen bei Handy-Nacken

Gezieltes Training für einen schmerzfreien Nacken

Ursache von Nackenschmerzen

Kraftmangel im Alltag

Nackenschmerzen sind in der Regel nicht auf eine einzige Ursache zurückzuführen. Eine schlechte Körperhaltung sowie Verspannungen, Stress und Schlafmangel führen zu einem komplexen Bild an Risikofaktoren.

Verspannungen

Nackenschmerzen bieten ein komplexes Beschwerdebild und sind oftmals mit Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen, Verspannungsschmerzen oder Tinitus behaftet.

Belastendende Arbeitsbedingungen

Sitzende und monotone Arbeitshaltung wie Arbeiten am Computer stellen ein erhöhtes Risiko für Nackenschmerzen dar. Belastende Körperhaltungen bei der Handy-Nutzung erweitern dieses Risikospektrum.

Einseitige Belastungen

Sitzen beim Fernsehen oder am Schreibtisch führt zu einer Belastung der Schulter-Nacken Region. Kommt dann Stress dazu, ziehen die Schultern hoch und die Durchblutung wird gestört. Kopfschmerzen sind dann schnell die Folge.

Viele Ursachen

Verspannungen

Belastende Arbeitsbedingungen

Einseitige Belastungen

Beschwerdefreier Nacken mit Eisenhauer-Training
– Unsere Lösung

Eine Lösung

Für viele der Ursachen von Nackenschmerzen gibt es ein wirkungsvolles Gegenmittel: Intensives Krafttraining! Dies führt zu einer verbesserten Körperhaltung, löst Verspannungen und vertieft die Schlafphasen.

Wohltuende Dehnung

Eine gezielte Dehnung der Nackenmuskulatur kann in der Übung G3-5 in einer geführten Bewegungsausführung ohne Ausweichbewegungen trainiert werden. Das wird als entspannend und sehr wohltuend empfunden.

Arbeitsschutz plus Krafttraining

Nicht nur einer Verbesserung der Arbeitsbedingungen, sondern insbesondere eine Ganzkörperaktivität mit speziellem Training der Schulter-Nacken Muskulatur haben einen nachgewiesenen Präventionserfolg.

Bewusste Körper-wahrnehmung

Kräftigung bei gleichzeitiger Dehnung führt zu einer Entspannung der belasteten Schulter-Nacken Muskulatur. Die gesteigerte Körperwahrnehmung hilft im Alltag, die belastenden Situationen zu vermeiden.

Eine Lösung

Wohltuende Dehnung

Arbeitsschutz plus Krafttraining

Bewusste Körperwahrnehmung

Vereinbare einen Termin & lasse dich jetzt beraten

🔒 Deine Daten werden verschlüsselt übertragen
Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.
Eine Kopie wird an meine E-Mail Adresse gesendet. Hinweise und Widerrufsrechte finde ich in der Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber Eisenhauer Training widerrufen.

Nacken-Erfolge – Das sagen unsere Mitglieder

Horst, 59

Seit 21 Jahren trainiere ich zwei Mal wöchentlich regelmäßig. Meine Rücken- und Nackenschmerzen sind durch gezieltes Training und regelmäßigen Saunagängen verschwunden. Zusätzlich hat sich meine Haltung wesentlich verbessert.

Bettina, 52

Durch meinen Bürojob habe ich oft mit Nackenschmerzen zu kämpfen gehabt. Durch einen gezielten Trainingsplan, der genau auf meine Bedürfnisse abgestimmt ist, haben sich meine Beschwerden quasi erledigt.

Uwe, 54

Nach wenigen Wochen verbesserten sich meine Nackenschmerzen. Nach ein paar Monaten waren sie verschwunden! 15 Jahre Training halten diese Lebensqualität bestand!

Viele Ursachen

Nackenschmerzen sind in der Regel nicht auf eine einzige Ursache zurückzuführen. Eine schlechte Körperhaltung sowie Verspannungen, Stress und Schlafmangel führen zu einem komplexen Bild an Risikofaktoren.

Verspannungen

Nackenschmerzen bieten ein komplexes Beschwerdebild und sind oftmals mit Begleiterscheinungen wie Kopfschmerzen, Verspannungsschmerzen oder Tinitus behaftet.

Belastende Arbeitsbedingungen

Sitzende und monotone Arbeitshaltung wie Arbeiten am Computer stellen ein erhöhtes Risiko für Nackenschmerzen dar. Belastende Körperhaltungen bei der Handy-Nutzung erweitern dieses Risikospektrum.

Einseitige Belastungen

Sitzen beim Fernsehen oder am Schreibtisch führt zu einer Belastung der Schulter-Nacken Region. Kommt dann Stress dazu, ziehen die Schultern hoch und die Durchblutung wird gestört. Kopfschmerzen sind dann schnell die Folge.

Eine Lösung

Für viele der Ursachen von Nackenschmerzen gibt es ein wirkungsvolles Gegenmittel: Intensives Krafttraining! Dies führt zu einer verbesserten Körperhaltung, löst Verspannungen und vertieft die Schlafphasen.

Wohltuende Dehnung

Eine gezielte Dehnung der Nackenmuskulatur kann in der Übung G3-5 in einer geführten Bewegungsausführung ohne Ausweichbewegungen trainiert werden. Das wird als entspannend und sehr wohltuend empfunden.

Arbeitsschutz plus Krafttraining

Nicht nur einer Verbesserung der Arbeitsbedingungen, sondern insbesondere eine Ganzkörperaktivität mit speziellem Training der Schulter-Nacken Muskulatur haben einen nachgewiesenen Präventionserfolg.

Bewusste Körperwahrnehmung

Kräftigung bei gleichzeitiger Dehnung führt zu einer Entspannung der belasteten Schulter-Nacken Muskulatur. Die gesteigerte Körperwahrnehmung hilft im Alltag, die belastenden Situationen zu vermeiden.